Set zum Ausleiten von Impfinhaltsstoffen

 

Schnellen Ausleitung von Impfinhaltsstoffen u.a. des SARS-CoV-2-Impfstoffs

 

Es besteht aus den Informations-Chips AUS-AIM, ein Chip zur Ausleitung von Impfinhaltsstoffen, dem Chip CHL, auf dem die Informationen und Frequenzen der Chlorella -Alge aufgeprägt sind. Beide Chips sollen zunächst die Grundlage für die optimale Ausleitung von Impfinhaltsstoffe bilden.

Zwei weitere Chips mit den Namen RNA und DNA sollen den Schutz des in der DNA gespeicherten Erbguts stabilisieren. Die Aufgabe der RNA besteht darin, die in der DNA gespeicherten Informationen zu transportieren und zu übersetzten. Der RNA Chip enthält Frequenzen und Formeln, die dazu beitragen sollen, fehlerhafte DNA-Sequenzen zu entfernen und den korrekten Code über die Reparaturmechanismen in der Zelle zu ersetzen. 

 

Die Informations-Chips haben kohärente Schwingungen, welche die nicht kohärenten Schwingungen der Fehlfunktion / Krankheit ordnen sollen.

 

Neben den Chips sollte auch eine Ausleitung auf der materiellen Ebene stattfinden. Hierzu sind Algen oder Zeolith besonders gut geeignet.
 
Die dem Set gratis beigefügte Energiekarte ist mit Informationen und Frequenzen für eine optimale Zellspannung (-70 bis -90 mV) und einer optimalen Biophotonen-Emission versehen. Sie soll nach einer Impfung, hohen Umwelt- und Stressbelastungen die Zellspannung erhalten und die Zellkommunikation schützen und stabilisieren, sowie die Biophotonen-Emission im Gleichgewicht halten. Sie kann am Körper als auch zum Aufladen von Flüssigkeiten verwendet werden.

Set zum Ausleiten von Impfinhaltsstoffen u. a. des SARS-CoV-2

Enthaltene Chips in der Übersicht:

 

AUS-AIM  Ausleitung von Impfinhaltsstoffen

CHL          Chlorella-Algen-Chip

DNA          Dient dem Schutz des in der DNA   gespeicherten Erbguts

RNA          Dient der Entfernung der fehlerhaften DNA Sequenzen

Energiekarte: Für die opt. Zellspannung und Biophotonen-Emission

30,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 bis 5 Tage1